Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Führt Stress zu Übergewicht?

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Stress und Übergewicht

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Petros Skapinakis
Erstfassung: 11 Feb 2004. Geändert: 11 Feb 2004.

Kann Stress zu Übergewicht führen?

Antwort:
Tatsächlich gibt es Studien, die eine wichtige Beziehung zwischen Stress und einem Anstieg des Körpergewichtes diskutieren. Experimente zeigten, dass unter Stressbelastungen Menschen dazu neigen, möglichst fetthaltige und damit auch hochkalorische Nahrung zu sich zu nehmen. Dies mag urgeschichtlich mit den besonderen Lebensbedingungen und nicht immer verfügbaren Nahrungsmitteln besonders in Stressbelastungen (Gefahren) zu tun haben.

Das im Körper zirkulierende Stresshormon Cortisol (wird in höheren Konzentrationen bei Stressbelastungen ausgeschüttet) scheint dabei auch die Speicherung von Fetten unter Stressbelastung im Körper zu fördern bzw. den Abbau zu hemmen.

Natürlich spielt Stress auch eine wichtige Rolle bei Patienten, die sich einer Diät bzw. Abnehmeversuchen unterziehen. Daher wird heute bei entsprechenden Therapieprogrammen ein spezieller Behandlungsteil zum Umgang mit Stress und Belastungen eingebaut (Stressmanagement).

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
ed-anx Separator Copyright 2003-2014 Web4Health