Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Welches gesunde Essen sollte man zu sich nehmen und welches Essen sollte man vermeiden um eine permanente Gewichtsabnahme zu erzielen? Welche Gerichte sind gesund?

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Lebensmittel, die man essen sollte, Lebensmittel, die man vermeiden sollte, Wahl von gesundem essen

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Gunborg Palme, certified psychologist and certified psychotherapist, teacher and tutor in psychotherapy.
Erstfassung: 22 Feb 2005. Geändert: 21 Dez 2008.

Welche Lebnsmittel sind gesund und sollte ich zu mir nehmen, welche Lebensmittel sollte ich vermeiden um eine permanente Gewichtsabnahme zu erzielen? Welche Gerichte sind gesund? Empfehlen Sie mir gesundes Essen/gesunde Lebensmittel.

Antwort:

Gesunde Ernährung und gesundes Essen auswählen

Sie sollten nahrhaftes und gesundes Essen zu sich nehmen, das Ihrem Körper alles gibt, was er braucht um gesund zu sein. Es sollte keine gesundheitsschädlichen Substanzen enthalten. Ausserdem ist es wichtig, dass Sie das Essen mögen und es Sie befriedigt. Denn sonst besteht das Risiko, dass Sie versuchen, Ihr Essen mit Suessigkeiten und anderen stimulierenden Esswaren auszugleichen.

Welche Lebensmittel/Gerichte sind gesund?

Verschiende Experten haben verschiedene Meinungen darueber was gesund ist und Menschen unterscheiden sich in Hinsicht darauf, welche Art von gesundem Essen sie brauchen. Lebensmittelallergien komlipizieren die ganze Situation. Jeder sollte etwas ueber Nahrung und Ernährung lernen um fuer sich selbst aus dem grossen Angebot auswählen zu können.

Das sollten Sie essen: Obst, Wurzelgemuese, Kartoffeln, Salat, Fisch, Erbsen, Bohnen, Linsen, Naturreis, Porree, kleine Mengen an Olivenöl, und Diätprodukte mit niedrigem Fettgehalt.

Das sollten sie vermeiden: Zucker, Fett, Soft drinks, Alkohol, Wuerstchen, Chips, Fast Food (Junk Food), Suessigkeiten, Kuchen, Weissbrot.

Am besten essen Sie ueberhaupt kein Fast Food (Junk Food), denn es entält normaler weise viel zu viel Zucker und Fett und viel zu wenig wichtige Nährstoffe. Warum sollten Sie sich also mit "leeren Kalorien" vollstopfen?!?!?

Einige Lebensmittel können eine Abhängigkeit hervorrufen, ähnlich wie Alkohol oder Betäubungsmittel More . Jemand der so eine Abhängigkeit hat, muss auf das Lebensmittel, dass den Missbrauch verursacht, verzichten.

Es gibt einen Weg herauszufinden, wie Sie Ihre wahren Befriedigungsgefuehle erkennen. Dies tun Sie, indem Sie sich auf das Essen konzentrieren, kauen Sie langsam, machen sie eine kleine Pause nach jedem Bissen, legen Sie Gabel und Messer auf den Tisch und atmen Sie tief durch. Am besten fuehren sie diese "Bewusstseins-Uebung" mit der äussersten Konzentration durch, was heissen soll, dass Sie währenddessen nichts anderes machen sollten: Gucken Sie während des Essens kein Fernsehen und lesen Sie auch keine Zeitung etc.

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
life-food-general Separator Copyright 2003-2014 Web4Health