Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Ist Fast food (Hamburger und Pommes) gefährlich für die Gesundheit?

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Fast Food

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Gunborg Palme, certified psychologist and certified psychotherapist, teacher and tutor in psychotherapy.
Erstfassung: 15 Jul 2002. Geändert: 24 Apr 2005.

Ist es schädlich nur Fast Food zu essen?

Antwort:

Es ist wichtig, nahrhafte Nahrung zu essen, um den Körper gesund zu halten. Mehr .

Jegliche einseitige Diät nur aus Hamburgern, Pizza, Hotdogs, Bonbons oder Softdrinks und Chips oder Schokolade ist natürlich ungesund.

Es ist nicht ungewöhnlich, daß Leute extrem schlechte Essengewohnheiten haben. Wollen sie Gewicht verlieren oder eine Essstörung loswerden, ist es wichtig richtig zu essen. Das muss und kann man lerne. B Wenn Sie Gewicht verlieren oder von einer Essenstörung sich befreien möchten, soll aller, den Sie tun müssen, erlernen, richtig zu essen. Beispiele der nahrhaften Nahrungsmittel sind: Gemüse, Wurzelgemüse, Kartoffeln, Kopfsalat, Früchte, Fische, Brei und magere Milchprodukte.

Wenn Sie nicht wissen, ob ein Nahrungsmittel für sie günstig ist, sollten Sie prüfen, ob sie dadurch Heisshungeranfälle bekommen. Also mehr davon essen, als eigentlich vernünftig ist. Wenn dies der Fall sein sollte, sollten Sie versuchen diese Dinge zu meiden.

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
life-food-fast Separator Copyright 2003-2014 Web4Health