Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Entwickeln umerzogene Linkshänder als Erwachsene ADHS?

Start Suche Themen Forum Psychologie Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

ADHS und Linkshänder

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Martin Winkler
Erstfassung: 10 Feb 2003. Geändert: 07 Apr 2003.

Entwickeln umerzogene Linkshänder als Erwachsene ADHS?

Antwort:
Linkshändigkeit bzw. umerzogene Linkshändigkeit ist ja nun in diesem Sinne keine "Erkrankung". Zweifelos finden sich nun in Büchern zu diesem Thema Symptomlisten, die scheinbar ADHS entsprechen bzw. weite Überschneidungen aufzeigen. Nach derzeitiger Kenntnis ist es dabei allerdings nicht so, dass durch die Umerziehung bzw. etwaige Blockaden ADHS (oder ADHS-ähnliche Symptome) ausgelöst werden. Vielmehr wäre daran zu denken, ob nicht bei dieser Gruppe von Linkshändern eine ADHS-Veranlagung bestand und besteht. So ist häufig bei ADHSlern eine Dominanz der rechten Hirnhälfte (die die Bewegungen der linken Körperhälfte steuert) beschrieben worden. Es ist auffallend, dass sehr viele ADHSler Beidhänder oder Linskhänder sind. Eine gezielte "Therapie" bzw. Beeinflussung der Linkshändrigkeit wird aber in aller Regel nicht die typischen ADHS-Symptome bzw. Beeinträchtigungen im Bereich Handlungsplanung, Organisation, Ablenkbarkeit oder Impulsivität beeinflussen.
Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns .
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
adhd-left-hand Separator Copyright 2003-2014 Web4Health