Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Could I use the pill while taking a lithium therapy?

Start Suche Themen Forum Psychologie Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Empfängnisverhütung und Lithiumtherapie

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Fabio Piccini, doctor and Jungian psychotherapist, in charge of the "Centre for Eating Disorders Therapy" at the “Malatesta Novello” Clinic in Cesena. Works privately in Rimini and Chiavari. E-mail: fabio.piccini@iol.it
Erstfassung: 15 Mai 2003. Geändert: 15 Mai 2003.

Könnte ich die Pille weiter nehmen, wenn ich mit Lithium behandelt werde?

Antwort:
Das sollten sie sogar machen!

Neben der hohen Wirksamkeit auf die Stimmungskontrolle hat Lithiumcarbonat auch einige unerwünschte Nebenwirkungen. Hierzu gehört auch, dass Lithium toxisch für ein Embryo sein könnte. Ausserdem sollen Frühgeburten unter Lithiumtherapie auftreten.

Ausserdem könnte eine Schwangerschaft einen Auslöser für eine Depression (Postpartum Depression) sein, die die gegenwärtige depressive (oder bipolare) Störung verschlimmert.

Auf der anderen Seite beeinflusst aber Lithium nicht die Fertilität. Nach Beendigung der Lithiumbehandlung könnten sie zu einem späteren Zeitpunkt ohne jegliches Risiko für die Fruchtbarkeit oder Entwicklung des Kindes schwanger werden.

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns .
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
bio-contraceptive-lithium Separator Copyright 2003-2014 Web4Health