Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Welche körperlichen Symptome treten bei einer sozialen Phobie auf?

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Soziale Phobie - Körperliche Symptome der Angst bei sozialer Angst

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Dr. Martin Winkler Petros Skapinakis
Erstfassung: 18 Nov 2003. Geändert: 09 Jan 2004.

Was sind typische körperliche Symptome / Beschwerden bei Sozialer Phobie?
Ich werde ständig rot und mir wird ganz heiss und schwindelig, wenn ich in grösseren Menschenmengen bin. Was ist mit mir los?

Antwort:
Die typischen körperlichen Symptome von Ängsten lassen sich auch bei der sozialen Phobie häufig antreffen. Im wesentlichen sind sie durch eine Aktivivierung des sympathischen (autonomen) Nervensystems geprägt. Sehr häufig findet man bei sozialen Ängsten Symptome, die von den Betroffenen als "peinlich" oder sehr auffällig angesehen werden. Hierzu gehört die (Angst vor) Erröten (Erythrophobie) oder aber die Stuhlgangsbeschwerden (Wechsel von Verstopfung und Durchfall).

Zu den am häufigsten geklagten körperlichen Symptomen bei sozialen Ängsten gehören :

  • beschleunigter Puls / Tachykardie
  • Engegefühl in der Brust / subjektive Atemnot
  • Taubheitsgefühl / Kribbeln in den Fingern oder der Hand
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Wiederholtes Bedürfnis / Drang zur Toilette zu gehen
  • starke Nervosität und Anspannung
  • Schwitzen und feuchte Hände
  • Beschleunigt, flache Atmung
  • Erröten bzw. die Angst vor dem Erröten in der Öffentlichkeit
  • Benommenheitsgefühl, Schwindel
Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
phobia-sympt-social Separator Copyright 2003-2014 Web4Health