Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Viele Frauen wollen weniger Sex als ihr männlicher Partner. Das muessen Sie akzeptieren.

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Meine Freundin hat keine Lust auf Sex; Mangel an sexuellem Interesse

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Gunborg Palme, certified psychologist and certified psychotherapist, teacher and tutor in psychotherapy.
Erstfassung: 2004-08-24. Geändert: 2012-09-19.

Meine Freundin möchte nicht so oft Sex haben, wie ich. Ist das eine Störung? oder kann es daran liegen, dass sie als Kind sexuell blästigt wurde?

Antwort:
Es gibt eine Menge Menschen, die in Bezug auf das Beduerfnis, Sex zu haben, nicht den Erwartungen ihres Partners entsprechen. Viele Frauen fuehlen sich bedrängt, wenn ihr Partner mehr Sex fordert, als sie selbst wollen. Dies ist unabhängig davon, ob eine Frau als Kind sexuell belästigt wurde oder nicht. Das Problem ist vielleicht, dass Sie beide ein unterschiedliches Beduerfnis nach Sex haben, das nicht mit dem des Partner uebereinstimmt. Wenn Sie trotzdem mit Ihrer Partnerin zusammenbleiben möchten, muessen sie akzeptieren, dass sie Ihnen nicht alles geben kann, was sie brauchen.

Soziale Faktoren bei Mangel an sexuellem Verlangen

Einfuehrung in Erregungsprobleme von Frauen

Auftreten von Erregungsprobleme bei Frauen

Beweis der weiblichen ErweckenProbleme

Ursachen fuer mangelndes Interesse an Sex bei Frauen

Psychologische Probleme bei Frauen

Behandlung für Frauen

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
life-sex-not-often Separator Copyright 2003-2014 Web4Health