Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Unglücklich verliebt und abgewiesen

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Unglücklich verliebt und abgewiesen

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Dr. Fabio Piccini, medico e psicoterpeuta junghiano (AIPA), (piccini@anoressia-bulimia.it)

Dr.ssa Agnese Sacchetta, psicologa clinica

Erstfassung: 06 Feb 2004. Geändert: 07 Feb 2004.

Ich bin in einen Mann verliebt, der sich aber nicht für mich interessiert. Ich will ihn mit allen Mitteln erobern. Was muss ich tun?

Antwort:
Was muss man tun, um Jemanden mit allen Mitteln zu erobern? Ich denke, sie haben versucht dem Mann ihre Liebe zu gestehen bzw. zu zeigen und sind von ihm abgewiesen worden. Sicher ist diese Zurückweisung schmerzhaft und nicht leicht zu akzeptieren bzw. zu verarbeiten. Aber das Leben ist nun ganz sicher kein Spiel, in dem es um Sieger und Verlierer oder Eroberungen von Einflussgebieten geht.

Man muss Gefühle anderer Menschen akzeptieren lernen und nicht versuchen, einen anderen Menschen zu manipulieren oder gegen seinen Willen zu verändern. Dies wäre sicher auch keine Grundlage für eine Liebe oder Beziehung. Liebe kann man nicht erzwingen.

Seien sie vielmehr offen für eine neue Beziehung und versuchen sie sich von diesem Mann gedanklich und gefühlsmässig zu lösen. Dies ist die beste Voraussetzung, um eine neue Beziehung zu finden. Sicher wird dann der richtige Mann in ihr Leben treten und sie die Aufmerksamkeit und Liebe erhalten, die sie sich wünschen

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
life-love-unrewarded Separator Copyright 2003-2014 Web4Health