Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Diskussionsforen
  Forum Psychologie und Psychosomatik
  Adhs
  Re: Adhs
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (plain)  Adhs

Thread Messages in thread:

reply Re: Adhs , FA6BA7F0008461B100C0BAA7C4BB62ED , 11 Aug 2009 13:15
plain Adhs , E80C9B742CDC46CD93E32C1DFECC00DD , 05 Jul 2009 21:59
 139736. To top of pageTop   Next message down
Adhs
From: E80C9B742CDC46CD93E32C1DFECC00DD
Date: Sun, 5 Jul 2009 21:59:22 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

plain
Mein sohn bekommt methylphenidat .weil er angebeblich adhs hat. Aber ich finde das,daß ein ganz schönes drogen ersatz mittel ist.laut internet!
 140463. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: Adhs (Reply to: 139736 from E80C9B742CDC46CD93E32C1DFECC00DD )
From: FA6BA7F0008461B100C0BAA7C4BB62ED
Date: Tue, 11 Aug 2009 13:15:25 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Hallo.

Dieser Wirkstoff ist kein drogen ersatzt da braucht man keine Angst zu haben.
Weil mein Son leidet selber auch unter das ADHS mit Agressionen und der bekommt auf das Methylphenidat Medikenet Retard morgens 20mg und dann bekommt er noch einen Medikament was seine wutausbrüche lindert und Mittags das Medikenet 10mg.

Weil ich hatte am Anfang auch meine bedenken aber es hilft ihm Wunderbar es ersetzt nur das teil wo die Kinder von zu wenig haben,und zwar diesen BOTENSTOFF.



You are not logged in
Today's date: Wed, 14 Nov 2018 10:40:37 +0100
KOM 2002