Warning: KOM is going down in 19 minutes, up again soon!

Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Nachrichten
  Tablettensucht
  Re: Tablettensucht
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (question)  Tablettensucht

Thread Messages in thread:

reply Re: Tablettensucht , Martin Winkler , 06 Aug 2008 13:35
question Tablettensucht , 04 Aug 2008 16:48
 127729. To top of pageTop   Next message down
Tablettensucht
From: ------
Date: Mon, 4 Aug 2008 16:48:11 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

question
hallo ich wollte lange nicht einsehen das ich tablettensüchtig bin von schmerzmitteln wie tramadol und beruhigungsmittel wie oxazepam.ich würde gerne mit einem arzt über meine situation sprechen weiß aber nicht genau an welchen arzt man sich da wenden muss?kann mir da jemand helfen bitte?
 127840. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: Tablettensucht (Reply to: 127729 from )
From: Martin Winkler
Date: Wed, 6 Aug 2008 13:35:01 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Mögliche Ansprechpartner sind : a) der Hausarzt b) ein Psychiater / oder Nervenarzt c) die Institutsambulanz einer psychiatrischen Klinik d) eine Suchtberatungsstelle vor Ort Eigentlich ist es egal, bei wem man den ersten Schritt macht. Wichtig ist halt dann, dass eine Stelle die weiteren Therapieschritte im Auge behält. Gerade bei der Medikamentenabhängigkeit muss man dann eben auch so konsequent zu sich selbst sein, dass man das Hopping von einem Arzt zum nächsten unterlässt. Das ist mit die schwierigste Sache bei der Behandlung von Tablettensucht. Mehr zum Thema Sucht

You are not logged in
Today's date: Sat, 22 Jun 2024 06:23:50 +0200
KOM 2002