Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Nesselsucht Informationen bei Urtikaria und Nesselsucht

Start Suche Themen Forum Psychologie Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Urtikaria : Definition und Symtome von Nesselsucht / Urtikaria

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Erstfassung: 2011-04-27. Geändert: 2013-11-23.

Definition von Urtikaria ? Was ist Nesselsucht / Urtikaria ?

Antwort:

Uritikaria : Definition und Symptome bei Nesselsucht und Urtikaria

Urtikaria : Definition, Symptome, Behandlung von Uritikaria / Nesselsucht

Definition Urtikaria / Nesselsucht / Nesselfieber

Urtikaria sind durch sog. Exanthemische Quaddeln, also eine kleine (bis ca kirchgrosse Schwellung der Haut) mit umgebender Rötung bzw. Reizung der Haut und starkem Juckreiz gekennzeichnet.

Urtikaria sind sehr häufig und werden auch als Nesselfieber oder Nesselsucht bezeichnet (gehen aber nicht mit Fieber einher). Sie gehören zu den häufigsten Hauterkrankungen. 20-25 Prozent aller Menschen haben in ihrem Leben mal eine entsprechende akute Hautreaktion mit Blasenbildung, Rötung und unangenehmen Juckreiz. Kinder sind aber deutlich häufiger betroffen.

Symptome von Urtikaria / Nesselsucht

Man unterscheidet akute Urtikaria, meist nach einem (Virus)-Infekt oder im Rahmen einer allergischen Reaktion von chronischen Formen, die dann über 3-6 Monate dauern können. Nicht selten „wandern" die Urtikaria an verschiedene Stellen der Haut.

Gehäuft treten Nesselsucht / Urtikaria bei Atopikern / Allergikern auf, typisch ist auch eine Auslösung über Kälte, Schwitzen.

Viele Betroffene mit Urtikaria berichten auch eine Auslösung über emotionale Faktoren / Stress

Die gute Nachricht : Meistens heilen die Quaddeln und die Reizung der Haut von allein wieder ab, in weniger als 10 Prozent der Fälle wird es aber zu einem chronischen Problem.

Juckreiz und Hautrötung nach Duschen , heissem Bad oder Sauna bei Nesselsucht

Eine besondere Form der Nesselsucht (Urtikaria) mit entsprechender Hautrötung, Juckreiz und sogenannten Quaddeln (kleine Bläschen der Haut) ist die sog. cholinerge Urtikaria. Diese Form des Nesselfiebers tritt bei erhöhter Körpertemperatur bzw Schwitzen besonders in der kälteren Jahreszeit auf. Als Auslöser gelten typischerweise neben dem Schwitzen besonders warmes Duschen oder Baden. Aber auch emotionaler Stress oder mal auch körperliche Aktivität kann zu dieser Form der Urtikaria führen.

Symptome dieser Form der Urtikaria sind daneben ein Brennen der Haut bzw. eben Rötungen, die man besonders am Oberkörper, Rücken, Hals und Gesicht und eben den Armen sieht.

Ist Nesselsucht ansteckend?

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns .
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
soma-urtikaria Separator Copyright 2003-2014 Web4Health