Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Was ist die Aromatherapie?

Start Suche Themen Forum Psychologie Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Aromatherapie bei Depressionen oder anderen psychischen Störungen

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Martin Winkler
Erstfassung: 02 Jan 2004. Geändert: 02 Jan 2004.

Hilft eine Aromatherapie bei Depressionen?

Antwort:
Auch wenn kein wissenschaftlicher Wirkungsnachweis zum Einsatz der Aromatherapie bei Depressionen oder anderen psychischen und psychosomatischen Störungen vorliegt, so setzen doch einige Therapeuten und Kliniken diese Methode gerne als zusätzliche (komplementäre) Therapie ein.

Als Aromatherapie bezeichnet man den Einsatz von wohlriechenden und entspannenden essentiellen Oelen bzw. Pflanzenextrakten, die entweder über eine Duftlampe oder aber als Massage- oder Badezusatz eingesetzt werden. Dies könnte z.b. Bergamon, Lavendel oder Rosmarin als Duftstoffe sein.

Hauptzielsetzung der Therapie ist die Förderung der Entspannung und das Wohlfühlen. Im Rahmen einer Genusstherapie können aber auch grundlegend die Wahrnehmung und Verstärkung von positiven Gefühlen und angenehmer (genussvoller) Erlebnisse gefördert werden.

Auch wenn es also bisher keine wissenschaftlichen Belege für die Aromatherapie gibt, so ist sie doch zweifelos für die Patienten angenehm und nebenwirkungsarm.

Wenn die Behandlung nicht von obskuren Therapeuten gegen zu hohe Kosten angeboten wird, so ist sie doch auf jeden Fall ein Versuch wert.

Sinnvoll wäre es dann weiterführend für sich zu überlegen, in welchen Lebensbereichen man seine Genuss- und Entspannungsfähigkeit noch weiter entwickeln könnte...

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns .
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
bipolar-aroma-therapy Separator Copyright 2003-2014 Web4Health