Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Citalopram vergessen ? Was tun wenn man die Einnahme von Cipramil einmal verpasst hat ?

Start Suche Themen Forum Psychologie Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Citalopram vergessene Einnahme eines Antidepressivum

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Dr Martin Winkler
Erstfassung: 2014-01-25. Geändert: 2015-04-28.

Was soll man tun wenn man die Einnahme von Citalopram einmal vergessen hat?

Antwort:

Gesundheitsportal > SSRI > Antidepressiva > Citalopram und Generika

> Antidepressivum vergessen

Citalopram Einnahme vergessen

Es wird vermutlich jedem Patienten schon einmal passiert sein, dass man die Einnahme eines Medikamentes vergessen hat.
Für ein Antidepressivum wie Citalopram ist es natürlich wichtig, dass ich ein ausreichend hoher Medikamentenspiegel = Wirkspiegel des Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmers im Gehirn bildet und dieser auch beibehalten wird.

Ist der Wirkspiegel zu niedrig, sind keine Wirkungen, wohl aber Nebenwirkungen bzw. relative Absetzsymptome zu erwarten.

Daher macht es grossen Sinn, die Einnahme des Citalopram jeden Tag zur gleichen Zeit zu einem Ritual werden zu lassen. Beispielsweise morgens beim Zähneputzen oder beim Frühstück.

Hat man nun aber bemerkt, dass man eine Tablette mal vergessen hat, so ist dies auch keine Katastrophe. Liegt die eigentliche Einnahmezeit erst wenige Stunden zurück, so kann man einfach diese Tablette jetzt noch nehmen.

Wenn die Einnahmezeit schon länger vorbei ist, sollte man für diesen Tag auf Citalopram verzichten und auch nicht am Folgetag die "doppelte Dosis" zum Ausgleich nehmen.

Vermutlich würde zwar auch keine Gefahr davon ausgehen, man sollte aber dann das Risio für Nebenwirkungen bzw. einer Überdosierung vermeiden und schlicht seine normale Dosierung am Folgetag wieder einnehmen.

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns .
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
bio-cital-vergessen Separator Copyright 2003-2014 Web4Health