Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Lauter Wecker : Wenn man Aufwachprobleme hat, können spezielle Wecker (Schlafphasenwecker, laute Wecker, Bewegungswecker) eine Hilfe zum Aufstehen sein.

Start Suche Themen Forum Psychologie Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Lauter Wecker : Welcher Wecker weckt auch Langschläfer bei ADHS ?

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Erstfassung: 22 Okt 2008. Geändert: 04 Dez 2008.

Welcher lauter Wecker kann bei hartnäckigen Aufwachproblemen wirklich wecken?

Antwort:

Lauter Wecker bei hartnäckigen Aufwachproblemen

Zu den typischen Problemen von Menschen mit ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit/ Hyperaktivitätssyndrom) können Ein- und Durchschlafstörungen gehören. Nicht selten ist es aber so, dass das Aufwachen bzw. Aufstehen am nächsten Morgen misslingt und damit nicht nur in der Schule sondern später auch in Ausbildung und Beruf ganz erhebliche Nachteile und Probleme entstehen.

Nun gibt es zunächst zahlreiche Möglichkeiten, weshalb man verschläft.

Hierzu gehören zunächst einmal zu langes Fernsehen, Computer, Videospiele etc. Wenn man nicht eine ausreichende Schlafdauer (bei Erwachsenen um die 6-8 h pro Tag) erreicht, wird man eben nicht ausgeschlafen sein.

Bei einem Teil der Betroffenen sind aber eben auch Schlafphasen verschoben. Das bedeutet, dass erst spät in der Nacht das Signal zum Einschlafen (u.a. über die Ausschüttung des Botenstoffes Melatonin) erfolgt. Wenn dieses Signal erst gegen 4 Uhr in der Nacht kommt, wird man am "Morgen" noch im Tiefschlaf sein und sich auch dementsprechend fühlen und verhalten.

Hier empfehle ich einerseits einen Therapieversuch mit Melatonin (1-6 mg 30 Minuten vor dem Schlafengehen). Andererseits können aber auch Schlafphasenwecker eine Möglichkeit sein.

Eine andere Option sind Wecker, die entweder besonders "laut" oder aber "nervig" sind. Ein Beispiel wäre folgendes Modell :

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns .
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
adhd-lauter-wecker Separator Copyright 2003-2014 Web4Health