Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Selbsttest Alkohol-Abhaengigkeit : CAGE-Selbsttest mit Fragen zum Risiko einer Alkoholabhängigkeit

Start Suche Themen Forum Psychologie Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Selbsttest Alkohol-Abhängigkeit

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Dr Martin Winkler
Erstfassung: 2013-12-01. Geändert: 2013-12-01.

Wie kann man feststellen, ob eine Alkoholabhängigkeit vorliegt ?
Gibt es einen Selbst-Test für Alkoholabhängigkeit ?

Antwort:

CAGE Selbsttest zum Alkoholkonsum bei Verdacht auf Alkoholabhängigkeit

In der hausärztlichen Praxis stellen Alkoholprobleme eine der häufigsten Suchtprobleme dar. Leider gehört es zur Alkoholkrankheit, dass die Betroffenen ihren eigenen Alkoholkonsum entweder negieren (= leugnen) oder aber eher selber eine falsche Einschätzung zur Schwere der Problematik haben.

Daher gehört bei einer Diagnostik bei Verdacht auf eine Alkoholabhängigkeit die Fremdanamnese durch den Lebenspartner bzw. die Familie immer dazu.

Bewährt hat sich ein einfacher Selbsttest, der mit einer ziemlich hohen Sicherheit ein Alkoholproblem signalisiert. Wenn mindestens 2 der folgenden 4 Fragen mit "JA" beantwortet werden, ist eine Alkoholabhängigkeit sehr wahrscheinlich :

CAGE-Selbsttest bei Verdacht auf Alkoholabhängigkeit

1. Hatten Sie jemals das Gefühl daß sie weniger trinken sollten ?

2. Haben Sie sich jemals belästigt, angegriffen bzw. gekränkt gefühlt, wenn Sie von einer anderen Person auf ihr Trinkverhalten bzw. die Menge und Zeitpunkt von Alkoholkonsum angesprochen wurden ?

3. Hatten Sie jemals Schuldgefühle wegen ihes Alkoholkonsums ?

4. Haben Sie jemals bereits morgens Alkohol getrunken um sich zu beruhigen, ein schlechtes Gefühl bzw Anspannung zu beseitigen oder um in die Gänge zu kommen ?

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns .
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
add-selbsttest-alkoholabhaengigkeit Separator Copyright 2003-2014 Web4Health