Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  Verdacht auf ADHS?
  Re: Verdacht auf ADHS?
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (question)  Verdacht auf ADHS?

Thread Messages in thread:

reply Re: Verdacht auf ADHS? , ****** , 27 Aug 2004 19:07
reply Re: Verdacht auf ADHS? , ****** , 27 Aug 2004 16:19
reply Re: Verdacht auf ADHS? , ****** , 22 Aug 2004 08:30
question Verdacht auf ADHS? , ****** , 22 Aug 2004 07:56
 32550. To top of pageTop   Next message down
Verdacht auf ADHS?
From: ******
Date: Sun, 22 Aug 2004 07:56:54 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

question
Ich bin sehr vergesslich. Bin anfangs mit großem Eifer bei einer Sache dabei, führe sie aber nie richtig zu Ende. Ich muß immer mehrere Sachen parallel durchführen, kann kaum 'nichts' tun. Seit einiger Zeit fühle ich mich total überfordert und habe Angst Verantwortung zu tragen. Ist ein Verdacht auf ADHS angebracht? (Früher hatte ich den Kosenamen Kasper).
 32552. To top of pageTop Previous message Previous message Next message down
Re: Verdacht auf ADHS? (Reply to: 32550 from ****** )
From: ******
Date: Sun, 22 Aug 2004 08:30:14 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
ADHS = Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivitätssyndrom ist eine in der Kindheit beginnende Symptomatik, die in verschiedenen Lebensbereichen schwerwiegende Beeinträchtigungen (oder erhebliche Kompensationsanstrengungen) auslöst und nicht besser durch andere körperliche oder psychische Störungen erklärt werden kann. ADHS ist häufig und gehört neben den depressiven Störungen zu den häufigsten psychischen Syndromen überhaupt (Häufigkeit etwa 4,5 Prozent der Kinder, Fortdauern der Beschwerden bei ca 60-80%). Nur 15% der betroffenen Erwachsenen wissen um dieses Syndrom, selbst wenn sie bereits jahrelang in psychiatrischer oder psychotherapeutischer Behandlung sind.

Ob ADHS vorliegt oder nicht, kann man sicher aus den paar Zeilen daher nicht beurteilen. Sicher sprechen die Symptome nicht dagegen. ADHSler haben einen besonderen Wahrnehmungsstil und Verarbeitungsstil von Informationen. Sie nehmen häufig zu viel, zu schnell und gleichzeitig (Multitasking) wahr. Aufgrund von Defiziten der wesentlichen Planungsfunktionen bestehen gerade bei Alltagsaufgaben und Routine Probleme. Dies kann sich auf das Beginnen oder Abschliessen von (langweiligen) Aufgaben beziehen. Allerdings muss hierbei eine ausreichende Motivation und auch Machbarkeit der Aufgabe gegeben sein. Intoleranz für Langeweile ist ein weiteres Kennzeichen des Syndroms, aber eben auch kein "beweisendes Merkmal". Sind neben der Andersartigkeit der Wahrnehmungs- und Handlungsfunktionen auch bei anderen körperlichen Funktionen (Schlaf, Hunger und Sättigung, Temperaturregulation, Nähe-Distanzregulation) Auffälligkeiten vorhanden, so liegt der Verdacht auf ADHS auf der Hand und sollte durch einen Experten in diesem Bereich näher abgeklärt werden, wenn tatsächlich durch die ADHS-Symptomatik nennenswerte Einschränkungen im Alltag bestehen.
 32800. To top of pageTop Previous message Previous message Next message down
Re: Verdacht auf ADHS? (Reply to: 32552 from ****** )
From: ******
Date: Fri, 27 Aug 2004 16:19:23 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Was meinen Sie mit 'Naehe/Distanzregulation'?
 32806. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: Verdacht auf ADHS? (Reply to: 32800 from ****** )
From: ******
Date: Fri, 27 Aug 2004 19:07:59 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Sorry, für dieses Fachchinesisch. Damit war gemeint, dass ADHS-Kinder einerseits ein grosses Bedürfnis nach Nähe oder körperliche Geborgenheit (Knuddeln, Streicheln haben), andererseits aber wiederum Berührung oder manchmal auch bestimmte Kleidungsstücke gar nicht abkönnen und abwehren oder ausziehen.

You are not logged in
Today's date: Sat, 22 Jun 2024 04:07:42 +0200
KOM 2002