Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  Ständige Müdigkeit
  Re: Ständige Müdigkeit
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (plain)  Ständige Müdigkeit

Thread Messages in thread:

reply Re: Ständige Müdigkeit , ****** , 23 Apr 2007 15:55
plain Ständige Müdigkeit , ****** , 22 Apr 2007 16:14
 99653. To top of pageTop   Next message down
Ständige Müdigkeit
From: ******
Date: Sun, 22 Apr 2007 16:14:49 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

plain
Hallo ich bin ein 22 jähriger Mann der nicht raucht, wenig Akohol trinkt und sehr viel Sport treibt.
Aber in letzter Zeit bin ich immer Müde, das geht dann soweit das ich in letzter Zeit, so die letzten 3 Wochen zwischendurch eingeschlafen bin und dann wieder aufgewacht ohne selbst mitbekommen zu haben das ich überhaupt geschlafen habe!! Nach dem Schlaf hab ich genau da weiter gemacht wie vorher selbst mit den Gesprächen habe ich einfach weiter gemacht. Ich war ja immer der Meinung nicht geschlafen zu haben.
Ist das schon sehr Akut?? Wenn ja können sie dann sagen was das ist ???

Vielen Dank



 99711. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: Ständige Müdigkeit (Reply to: 99653 from ****** )
From: ******
Date: Mon, 23 Apr 2007 15:55:56 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Nein, eine Diagnose ist so nicht zu stellen. Es könnte sich um eine Narkolepsie / Kataplexie handeln, wobei es eben zu anfallsartigen kurzzeitigen "Schlafphasen" bzw. Zusammensacken handelt. Andererseits könnte auch ein Schlaf-Apnoe-Syndrom vorliegen, dass durch lautes Schnarchen und Atemnaussetzer in der Nacht gekennzeichnet ist und mit Tagesmüdigkeit einhergeht.

Vielleicht liegt aber auch eine andere Störung vor. Hier müsste ein Arzt eine entsprechende Diagnostik vornehmen. Ich denke schon, dass man es als akut ansehen sollte (was nicht heisst, dass nun sofort eine Diagnostik in einem Schlaflabor von heute auf morgen erfolgen müsste). Aber Autofahren etc. würde ich mit so einem Problem z.B. nicht ...

You are not logged in
Today's date: Thu, 15 Nov 2018 15:34:31 +0100
KOM 2002