Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  kleptomanie ?
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (plain)  kleptomanie ?

Thread Messages in thread:

reply Re: kleptomanie ? , ****** , 20 Mar 2007 12:06
plain kleptomanie ? , ****** , 20 Mar 2007 11:44
 96918. To top of pageTop   Next message down
kleptomanie ?
From: ******
Date: Tue, 20 Mar 2007 11:49:50 +0100
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

plain
wegen ihrer "Verlässlichkeit" und Inelligenz haben wir eine junge Person auch mit dem kassieren betraut.
Nun fehlen laufend Beträge (infolge Selbstbedienung).
Ein sich aneignen von Gegenständen ist nicht aufgefallen.

Frage: ist solches Verhalten, - kein Respekt vor Dein und Mein -, auch eine Art Kleptomanie ?

+ besten Dank +
 96923. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: kleptomanie ? (Reply to: 96918 from ****** )
From: ******
Date: Tue, 20 Mar 2007 12:06:55 +0100
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Vermutlich eher nicht. Typischer für die Kleptomanie ist das impulsive, d.h. mehr oder weniger "plötzliche" Klauen von Dingen, die man eigentlich nicht wirklich benötigt oder die einen materiellen Wert haben. Es geht eher um den "Nervenkitzel" oder aber um die Unfähigkeit, den Impuls zu unterdrücken.

In der von Ihnen geschilderten Situation spielen entweder materielle Dinge (Neid, finanzielle Not, Drogenprobleme) oder aber schlicht Persönlichkeitseigenschaften wie Unehrlichkeit eine Rolle.

Letztlich kann man das aber natürlich aus der Schilderung allein nicht ableiten.

You are not logged in
Today's date: Sun, 21 Jan 2018 06:01:44 +0100
KOM 2002