Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  Wann zeigt Ritalin Wirkung
  Re: Wann zeigt Ritalin Wirkung
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (plain)  Wann zeigt Ritalin Wirkung

Thread Messages in thread:

reply Re: Wann zeigt Ritalin Wirkung , ****** , 16 Nov 2006 19:59
plain Wann zeigt Ritalin Wirkung , ****** , 16 Nov 2006 11:35
 86733. To top of pageTop   Next message down
Wann zeigt Ritalin Wirkung
From: ******
Date: Thu, 16 Nov 2006 11:35:36 +0100
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

plain
Unser Sohn wurde positiv auf ADHS diagnostiziert. Er bekommt seit 6 Tagen Ritalin. Wir haben die ersten drei Tagen mit einer Dosis von 2x einer Viertel Tabelette (2x2,5 mg) begonnen und nach drei Tagen auf 2 x 5 mg täglich gesteigert. Gemäss Kinderärztin sollen wir mit dieser Dosis 3 Wochen weiterfahren und wenn sich danach eine positive Wirkung zeigt, sie aber noch besser sein könnte, sollen wir auf Concerta umstellen. Nun nach 6 Tagen zeigt unser Sohn auf die Medikamente noch gar keine Wirkung (auch keine Nebenwirkungen). Im Gegenteil er scheint eher unruhiger und weinerlicher zu sein. Meine Frage ist nun, ob die Einnahme von Ritalin eine umgehende Wirkung zeigen sollte oder ob man erst nach einer bestimmten Zeit eine Veränderung feststellen kann.
 86782. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: Wann zeigt Ritalin Wirkung (Reply to: 86733 from ****** )
From: ******
Date: Thu, 16 Nov 2006 19:59:31 +0100
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Die von der Ärztin vorgenommene Dosierung ist sehr vorsichtig und im Prinzip ja auch gut. Allerdings ist es noch eine sehr niedrige Dosierung und es ist recht ungewöhnlich, eine Dosis von 5 mg (1/2 Tablette) bei fehlender Wirkung so lange fortzusetzen. Die meisten Kinderärzte / Kinderpsychiater würden jetzt auf 7,5 oder gleich 10 mg hochgehen, da die individuell wirksame Einzeldosis eben häufiger bei 10 oder mehr mg liegt.

Grundsätzlich würden sie in den meisten Fällen die positive Wirkung von Ritalin innerhalb von 30 Minuten bis 1 h merken und auch von ihrem Kind häufig positiv zurückgemeldet bekommen. Es ist also nicht so, dass sich erst ein Wirkspiegel aufbauen muss. Vielmehr wirkt Methylphenidat nach ca 20-30 Minuten und hält dann 3,5 bis 5 h an.

Der Kinderarzt Dr. Kohns beschreibt auf seiner Internetseite sehr gut das Vorgehen der Medikationseinstellung bei ADHS-Kindern. Vielleicht mögen Sie daher mal auf http://www.drkohns.de ein wenig stöbern ?

You are not logged in
Today's date: Tue, 16 Oct 2018 12:06:22 +0200
KOM 2002