Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  warum fühl ich mich jeden tag wie ein putzlumpen?
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (question)  warum fühl ich mich jeden tag wie ein putzlumpen?

Thread Messages in thread:

reply Re: warum fühl ich mich jeden tag wie ein putzlumpen? , ****** , 30 Nov 2005 20:43
question warum fühl ich mich jeden tag wie ein putzlumpen? , 30 Nov 2005 15:32
 57222. To top of pageTop   Next message down
warum fühl ich mich jeden tag wie ein putzlumpen?
From: ******
Date: Wed, 30 Nov 2005 15:32:10 +0100
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

question
hallo lieber mensch der das hier lesen wird!

ich weiss nicht an wen ich mich überhaupt noch wenden soll?!
im internet ist es sogar noch schwieriger irgendeine seriöse beratung zu finden.
ich habe schon therapieerfahrungen, was bei meinen krankheiten, exkrankheiten, eigentlich habe ich keine ahnung, bumlimie, anorexi und depressionen schon irgendwie normal ist.

mein grosse frage,die mir sehr, sehr, sehr wichtig ist:
warum fühl ich mich jeden tag wie ein putzlumpen? Ich wach schon mit diesem gefühl auf, geh damit schlafen und träum damit. ich fühl mich als der fussabtreter der andern, immer hässlicher, immer ein stück merh eklig und bleicher, und ähh! ach was weiss ich,ich bin genervt. Ich hab mein ganzes leben lang schon komplexe, ungelogen! seit dem kindergarten, seit ich richtig denken kann.
aber ich kann mich nicht mehr so fühlen! das putzlumpen feeling ergraut mir jeden tag und ich bin jeden tag deprimiert, wenns gut geht, ansonsten steh ich am rande der verzweiflung udn bin verdammt unproduktiv. es macht mir schon richtig schlechte laune darüber zu schreiben,deswegen ists wohl besser gleich hier aufzuhören. ach sch***!

ich will kein ekliger mensch und putzlumpen mehr sein! =((

lg,
aiko
 57236. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: warum fühl ich mich jeden tag wie ein putzlumpen? (Reply to: 57222 from ****** )
From: ******
Date: Wed, 30 Nov 2005 20:43:07 +0100
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Hallo Aiko!

Hey, die Beschreibung gefällt mir :-)
Viele Menschen mit psychischen Problemen fühlen sich als "Dreck", trauen es sich aber zunächst nicht einzugestehen. Meistens hängt ein sehr niedriges Selbstwertgefühl damit zusammen. Warum auch immer. Manchmal hängt es mit einer "schlechten" Kindheit zusammen (was immer es auch sein mag), manchmal mit negativen Erfahrungen in der Schule oder Ausbildung, Konzentrationsproblemen oder was auch immer. Gemeinsam ist, dass man selten die Erfahrung gemacht hat, dass man selbst WERTVOLL und FÄHIG ist. Vielmehr denkt man (oder hat es immer wieder so wahrgenommen), nur ausgenutzt oder kritisiert zu werden.

Das prägt sich ein. Aber es ist ein Denkfehler. Zumindest jetzt. Egal was war oder kommt, es hängt mit der Art zu Denken zusammen. Was Du über dich selbst denkst. Und das kann man verändern bzw. durch Psychotherapie verändern. Nicht sofort. Nicht morgen. Aber doch Schritt für Schritt. Wenn Du kein Putzlumpen mehr sein willst, mach den Schritt von der hässlichen Ente zum prächtigen....

Sei mutig und such Hilfe.

Viel Erfolg dabei

You are not logged in
Today's date: Tue, 16 Jul 2019 04:45:54 +0200
KOM 2002