Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  Angst
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (plain)  Angst

Thread Messages in thread:

reply Re: Angst , ****** , 10 Apr 2009 08:10
plain Angst , ****** , 08 Apr 2009 19:02
 137698. To top of pageTop   Next message down
Angst
From: ******
Date: Wed, 8 Apr 2009 19:02:19 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

plain
wen man mal vor langerzeit was passiert ist und man auch ne terapih gemacht hat wieso tre3ten au einmal angst zustende auf op wohl man eine kempferin war und sich dan nur noch zuhause einschlist und sich denoch nicht sicher fühlt was kan man dagegen machen
 137785. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: Angst (Reply to: 137698 from ****** )
From: ******
Date: Fri, 10 Apr 2009 08:10:16 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Es könnte sein, dass sie auf eine traumatische Störung ( Posttraumatische Belastungsstörung) anspielen bzw. darunter leiden. Wenn der Auslöser der Angstattacken eben sehr extrem war, kann auch Jahre später durch sog. Trigger (ähnliche Auslöser, die an das Ereignis erinnern) eine Angstattacke bzw. sog. Flashbacks ausgelöst werden. Einerseits könnte es hilfreich sein, an wirksame Hilfen aus der Therapie zurückzugreifen, ggf. mit dem damaligen Therapeuten Kontakt aufzunehmen. Sonst wäre eine spezielle Angstbehandlung sinnvoll, die sich auf Traumata ausgerichtet hat. Beispielsweise ein Therapeut, der EMDR kann und anwendet.

You are not logged in
Today's date: Fri, 24 Nov 2017 13:59:48 +0100
KOM 2002