Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  Citalopram bei Angstzuständen

KOM2002 (question)  Citalopram bei Angstzuständen

Reply to Messages in thread:

reply Re: Citalopram bei Angstzuständen , ****** , 21 Jul 2007 14:49
Citalopram bei Angstzuständen
From: ******
Date: Sat, 21 Jul 2007 11:40:11 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

question
Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund meiner Angstzustände, die mir das alltägliche Leben in letzer Zeit fast unmöglich machten, habe ich zusätzlich zu einer Verhaltenstherapie das Medikament Citalopram verordnet bekommen. Seit ca. 5 Tagen nehme ich eine viertel Tablette morgens gegen 10 Uhr. Da ich schon oft auf Antidepressiva negativ reagiert habe, habe ich enorme Angst das Medikament zu nehmen. Angst davor, dass ich mich im Wesen verändere, nicht mehr ich bin. Angst, dass das Medikament nicht hilft und ich wieder am Anfang stehe. Angst, dass es nicht ausreicht usw. Ich bin einige Stunden nach der Einnahme überaktiv und habe das Gefühl mich zu überschlagen. Nachts wache ich, wenn ich überhaupt schlafen kann, schweißgebadet auf und zittere am ganzen Körper, dazu kommen Herzrasen und Angstgefühle. Können Sie mir raten, ob es sich um anfängliche Probleme handelt und durchhalten sollte? Zudem leide ich seit vielen Jahren unter Bluthochdruck und nehme Delix plus und Metoprolol. Vielen Dank für Ihre Hilfe.


How much is 9 + 9 :
Write Reply to Archive 235913

Author or secret name (pseudonym):
Subject:
Language:
Enter the text...  Plain Text  Guess  HTML

plain
Plain text
reply
Reply
happy
Happy
sad
Sad
angry
Angry
question
Question


You are not logged in
Today's date: Fri, 20 Jul 2018 07:08:31 +0200
KOM 2002