Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  Hilfe bei Selbstmordankündigung
  Re: Hilfe bei Selbstmordankündigung
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (sad)  Hilfe bei Selbstmordankündigung

Thread Messages in thread:

reply Re: Hilfe bei Selbstmordankündigung , ****** , 20 Jul 2007 21:02
sad Hilfe bei Selbstmordankündigung , ****** , 20 Jul 2007 10:16
 105020. To top of pageTop   Next message down
Hilfe bei Selbstmordankündigung
From: ******
Date: Fri, 20 Jul 2007 10:16:51 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

sad
Hy,

mein Mann teilt mir seit Jahren immer mal wieder mit, dass er nicht die Absicht hat, älter als 40 Jahre zu werden, dass er sich umbringen will.
Diese Idee unterbreitet er mir immer dann, wenn er sich z. B. beruflich nicht ausgelastet fühlt. Wenn er das Gefühl hat, gebraucht zu werden, spricht er nicht davon.

Was kann ich tun?

Gruß
helgy
 105039. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: Hilfe bei Selbstmordankündigung (Reply to: 105020 from ****** )
From: ******
Date: Fri, 20 Jul 2007 21:02:57 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Die Aussage ihres Mannes ist merkwürdig, oder? Haben Sie ihn mal gefragt, was er damit aussagen oder erreichen will?

Ganz offensichtlich möchte er irgendwas (von Ihnen) oder einer anderen Person manipulativ erzwingen oder besonders auf sich aufmerksam machen.

Möglicherweise ist dies im Zusammenhang mit seiner eigenen Entwicklung der Persönlichkeit bzw. Erfahrungen in der Kindheit zu erklären. Letztlich bleibt es aber spekulativ.

Da ich nicht annehme, dass sich ihr Mann "behandeln" lassen will, wäre eher die Frage ob sie selber eine Unterstützung brauchen könnten. Letztlich stellt sich doch auch die Frage, warum sie sich diese Bedrohungen bzw. Aussagen so gefallen lassen. Man könnte sich z.B. auch klar positionieren und sagen : O.K, deine freie Entscheidung aber ohne mich. Dann trenne ich mich jetzt, wenn Du dich nicht wirklich für mich entscheiden kannst....




You are not logged in
Today's date: Thu, 19 Apr 2018 21:30:46 +0200
KOM 2002