Home   News   Forums   Log in    Get personal advice    My area     Help    
|
Go to:
Alle Foren
  Fragen an die Experten
  Frage an einen Arzt / Psychiater / Sexualtherapeuten / (Verwenden Sie das Formular oben, nicht die Form unten.)
  Bulimia nervosa
AKTUELL:
WEITER


THEMEN

KOM2002 (plain)  Bulimia nervosa

Thread Messages in thread:

reply Re: Bulimia nervosa , ****** , 02 Jun 2007 15:02
plain Bulimia nervosa , ****** , 02 Jun 2007 00:27
 102270. To top of pageTop   Next message down
Bulimia nervosa
From: ******
Date: Sat, 2 Jun 2007 00:27:52 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

plain
Sind Folgeschaeden wie Herzrythmusstoerungen, Muskelschaeden, Nierenschaeden, Knochenschaeden infolge bulimia nervosa reversibel, falls sich die Essgewohnheiten wieder normalisieren
 102289. To top of pageTop Previous message Previous message  
Re: Bulimia nervosa (Reply to: 102270 from ****** )
From: ******
Date: Sat, 2 Jun 2007 15:02:13 +0200
Language: German

 


Reply to this message

Reply to all  

reply
Ja, meistens schon. Es kommt natürlich schon auf die Dauer und den Schweregrad der Essstörung drauf an. Aber nach unseren Erfahrungen sind durchaus positive Verläufe zu erwarten, wenn man es schafft das essgestörte Verhalten aufzugeben. Rein subjektiv gesehen erlebe ich die Folgeprobleme bei der Bulimie auch als etwas weniger dramatisch als bei der Anorexie. Dafür stehen häufiger Begleitprobleme wie Sucht, Selbstverletzungen etc. im Vordergrund.

You are not logged in
Today's date: Sun, 21 Jan 2018 01:21:16 +0100
KOM 2002