Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Wenn Männer Angst vor einer festen Bindung wie eine Hochzeit haben, kann dies viele Gründe haben. Für eine Partnerschaft kann dies zu einem ernsten Problem für die Partnerin werden.

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Männer die sich nicht binden wollen; Angst vor einer festen Partnerschaft/Bindung

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Gunborg Palme, certified psychologist and certified psychotherapist, teacher and tutor in psychotherapy.
Erstfassung: 16 Jan 2004. Geändert: 19 Mrz 2007.

Warum wollen sich viele Männer nicht fest binden? Wie kann ich testen, ob es ein Mann ernst meint?

Ich lebe seit mehreren Monaten mit meinem Freund zusammen. Er sagt, er liebt mich. Dennoch will er sich nicht festlegen oder gar von Heirat sprechen.

Antwort:

Angst vor Heirat

Wenn Männer sich nicht binden wollen

Es gibt eine große Anzahl von Gründen, warum sich Männer nicht binden wollen. Hier können sie einige Gründe von unverheirateten Männern lesen, warum sie sich nicht auf eine Partnerschaft festlegen wollen:

  • Ich denke, dass Frauen auf eine bestimmte Art und Weise Kontrolle ausüben wollen. Dies gefällt mir nicht.
  • Ich möchte keine Kinder und ich glaube, dass Frauen Männer dazu verführen wollen, mit ihnen Kinder zu bekommen.
  • Meine Kinder sollen keine Stiefmutter haben.
  • Ich möchte mich mit vielen Frauen treffen und keiner eine lebenslange Beziehung und Treue versprechen.
  • Ich möchte Fussball im Fernsehen verfolgen, zu Spielen gehen und Bier trinken, ohne Kommentare darüber zu hören und Ratschläge, wie ich mein Leben zu leben habe.
  • Ich habe Angst, dass ich ihren Erwartungen nicht entspreche.
  • Ich möchte nicht kritisiert werden.
  • Ich habe bereits einen Freund
  • Ich habe eine gute Beziehung zu meiner Mutter und meine Freundin hat das nicht gut geheißen.
  • Ich liebe meine Familie, aber meine Freundin wollte immer, dass nur wir beide zusammen sind.
  • Ich finde es gut mit meinen Freunden zusammen zu sein und sehe nicht ein, warum ich mehr Zeit mit meiner Freundin verbringen sollte.
  • Ich habe Angst, dass sie meine Trinkgewohnheiten stören.
  • Ich möchte nicht irgendwelchen finanziellen Forderungen entsprechen müssen, denn ich habe Besseres zu tun, als immer nur zu arbeiten.
  • Die Ehe meiner Eltern war ein schlechtes Vorbild für mich. Diese Erfahrung möchte ich nicht selber machen.
  • Meine Freundin hat mich mit meinem besten Freund betrogen.
  • Ich habe zu viele kaputte Beziehungen bei meinen Freunden gesehen, so dass ich nicht an die Ehe glauben kann.
  • ich glaube, dass Frauen unangemessene Anfordrungen an Männer stellen.
  • Warum sollte ich mich festlegen, wenn es so einfach für mich ist, neue Frauen zu treffen?
  • Sie ist ausgerastet, als sie meine Pornohefte gesehen hat, und die möchte ich einfach nicht wegwerfen.
  • Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht.
  • Sie sah mich als ein Teil ihres lebenslänglichen Projektes, das aus einer Familie und Kindern besteht, aber sie wollte nie mit mir segeln gehen.
  • Meine Fussballmannschaft ist meine größte Liebe.
  • Wir haben zu viel gestritten, ich möchte Ruhe und Frieden.
  • Sie wollte nie Sex haben. Sie sah gut aus und ich fühlte mich natürlich sexuell zu ihr hingezogen. Das konnte ja nur frustrierend sein!
  • Ich möchte mich nicht für das ganze Leben festlegen. Ich möchte frei sein und machen können, was ich will.

Ein einfacher Test um herauszufinden, ob ein Mann es ernst meint, ist ihm zu sagen, dass Sie nicht an Sex vor der Ehe glauben.

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
life-rel-commit Separator Copyright 2003-2014 Web4Health