Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Depressionen ohne Behandlung Was passiert wenn eine Depression nicht behandelt wird Folgen der Nichtbehandlung bei Depressionen

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Depressionen: Was passiert bei Depression ohne Behandlung

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Frage(n):
Geschrieben von: Dr Martin Winkler
Erstfassung: 2011-09-02. Geändert: 2013-11-25.

Wie ist der Verlauf einer Depression ohne Behandlung?
Hört eine depressive Episode / Depression auch ohne Behandlung wieder auf?

Antwort:

Gesundheit Wissen >Krankheiten >FAQ Depression Keine Behandlung der Depression?

FAQ Depression: Depressionen in Fragen und Antworten

Was passiert , wenn eine Depression nicht behandelt wird?

So ganz einfach ist diese Frage nicht zu beantworten, weil der Begriff  "Depression" von Laien und Psychiatern so unterschiedlich verwendet wird. Im psychiatrischen oder psychotherapeutischen Sinne geht man davon aus, dass eine sog. unipolare depressive Episode sehr gut behandelbar ist. Sie würde aber auch nach einer bestimmten Zeit häufig von allein wieder abklingen.

Was heisst nun "eine bestimmte Zeit"? Tja, genau das ist das Problem. Da die Auslöser bzw. Umstände so verschiedene wie wir Menschen sind, lässt sich dies nicht vorhersagen. Es kann 6 bis 8 Monate dauern, bis eine solche depressive Episode von allein wieder verschwindet. Sie kann aber eben auch in eine chronische Form übergehen bzw. es können in dieser Zeit eben so schwerwiegende Probleme bis hin zur Suizidalität auftreten, dass man nun als Arzt bzw. Psychotherapeut nicht untätig zu keiner Behandlung raten würde.

Gerade dann, wenn nun keine Behandlung im Sinne von Aufklärung bzw. Ursachensuche und Erwerben von neuen Fertigkeiten im Umgang mit Emotionen, Problemen oder Risikosituationen erfolgt, ist die Rückfallgefahr sehr gross. Leider neigen dann die Depressionen sich wie alte aufgerissene Narben zu verhalten. Sie heilen mit jedem neuen Riss schlechter.

Daher wird man versuchen, möglichst frühzeitig und gründliche eine Behandlung anzubieten. Laut den derzeitigen Leitlinien bzw. Forschungsergebnissen gehen wir davon aus, dass drei Viertel der Patienten mit einer sog. depressiven Episode in einem Zeitraum von 4 bis 6 Monaten wieder vollständig gesunden.


Etwas anders kann es bei den chronisch wiederkehrenden Depressionen aussehen oder aber bei depressiven Syndromen im Zusammenhang mit Persönlichkeitsstörungen, frühen ich-strukturellen Störungen oder aber Dissoziationen. Hier besteht ein noch grösseres Risiko, dass bei Ausbleiben einer Behandlung der Verlauf ungünstig ist. Allerdings muss man auch zugeben, dass in diesen "Fällen" die Behandlung wesentlich schwieriger und ggf. auch langwieriger sein kann.

Onlineberatung von Fachärzten zum Thema Depressionen

Sie benötigen eine speziellere Information oder 2. Meinung zu einer Frage s? Hier erhalten Sie sehr zeitnah fachkundige Informationen von Fachärzten (in Kooperation mit den Gesundheitsexperten von Justanswers). Hier Frage stellen: Arzt Frage stellen




Sie sind Experte / Institut / Autor / oder Klinik oder Webseitenbetreiber und könnten viel bessere oder mehr Antworten zu den Fragen geben? Prima ! Wir freuen uns immer über weitere Mitstreiter, die unsere Datenbank häufig gestellter Fragen und Antworten ergänzen. Daneben sind wir immer auch an einer vertikalen Vernetzung mit Blogs / Webseiten / Foren etc interessiert (ggf. auch über eine gemeinsame Community) Nehmen Sie Kontakt mit uns auf , wir freuen uns (webpsychiater(at)googlemail.com)

Ratgeber und Selbsthilfe Bücher und DVD zum Thema Depressionen

Gesundheitshop Drogerie und Gesundheitsprodukte online kaufen


Gesundheitsprodukte online kaufen


Weitere Top-Gesundheitsthemen bei Web4health im Bereich Innere Medizin: Gesundheit Wissen in Fragen und Antworten

Abgeschlagenheit * Themenschwerpunkt Adipositas und Diäten* Atopie / Neurodermitis * Allergie * Angina pectoris * Asthma bronchiale * Bauchschmerzen * Bluthochdruck * Blähbauch * Burnout / Erschöpfung * Diabetes mellitus Fibromyalgie * Guertelrose / Herpes zoster * Herzinfarkt * Hypothyreose *Lymphknotenschwellungen * Rauchen


Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
bipolar-depression-keine-behandlung Separator Copyright 2003-2014 Web4Health