Gesundheit Fragen
down arrow Anzeigen: right arrow 

Gesundheit Fragen
left arrow Anzeigen: down arrow

filler

Abstrakt: Depression Selbsthilfe Online Therapie und Coaching : Selbsthilfeprogramme der Verhaltenstherapie als Internetprogramme bei Depressionen können eine wirksame Online Therapie bei Depressionen darstellen und so wirksam wie eine Verhaltenstherapie sein

Start Suche Themen Arzt Beratung online Neu Login/out Privat

 Gehe zu:
 Superfolder Neue Frage 

 Sie sind hier Antworten  Fragen zu psychischen Problemen

AKTUELL
WEITER

THEMEN

Depressionen Selbsthilfe Programme als Online Coach

Schreiben sie eine Frage  locale Hilfe Info

Anfang Top Diskussion Diskussion Experten fragen Fragen an die Experten  printer Drucken
Geschrieben von: Dr Martin Winkler
Erstfassung: 2011-12-06. Geändert: 2011-12-06.

Depressionen Online Selbsthilfeprogramme / Verhaltenstherapie mit Online - Coach bei Depressionen

Immer noch sind psychische Störungen wie Depressionen oder verwandte Probleme einer Anpassungsstörung, Erschöpfung und Burnout oder Stressbewältigungsprobleme für viele Menschen mit Scham und Angst vor dem Ansprechen beim Hausarzt verknüpft. Der Weg zu einer Psychologen oder Psychotherapeuten ist dann noch ein weiter Schritt. Nicht nur, weil die Angst oder Unsicherheit über den Ablauf einer Therapie gerade bei einem depressiven Menschen eine hohe Hürde darstellen kann. Sondern leider auch, weil es häufig mehrere Wochen bis Monate dauern kann, bis sich die Möglichkeit einer Psychotherapie bei einem qualifizierten Psychotherapeuten ergibt.

Verhaltenstherapie Online bei Depressionen

Es mag überraschend klingen, aber schon mehrere Jahre wurde in den sog. angloamerikanischen Ländern mit Schwerpunkt Australien, USA und auch England der Einsatz von neuen Medien bei Depressionen untersucht. Häufig sind hier sehr lange Wege und leider auch eine mangelnde Verfügbarkeit von Therapeuten ein Grund, warum man den Computer bzw. das Internet als Therapiemedium einsetzen wollte. Hier wurden umfangreiche wissenschaftliche Studien durchgeführt, die dann in unterschiedlichen Formen computergestützte Beratung, Selbsthilfeprogramme und auch Therapie untersuchte.
Formal wird dann vielleicht nicht von Therapie zu sprechen sein, wenn nicht ein 1:1 Kontakt zu einem Psychotherapeuten vorliegt. Daher werden diese Programme dann auch als Online-Coach oder aber Selbsthilfeprogramme bezeichnet. Inhaltlich sind es aber letztlich die gleichen Inhalte, die auch in einer Verhaltenstherapie der Depressionen bei einem Psychologen angeboten werden.

Depression Online Coach als Selbsthilfemöglichkeit bei Depressionen

In den Programmen wird über eine unterschiedliche Dauer ein computergestütztes Programm angeboten, das man in aller Regel über das Internet abruft und in Therapieeinheiten bearbeitet. Dabei unterscheiden sich die Programme u.a. darin, ob sie einen Kontakt zu "echten" Psychotherapeuten in Form von Telefonaten, email oder Chat-Beratung ermöglichen. Das ist leider nicht zuletzt auch eine Kostenfrage.

Die Vorteile des Online-Coachings per Selbsthilfeprogramm sind u.a.

  • hohe nachgewiesene Wirksamkeit vergleichbar mit einer "echten" Psychotherapie
  • gute Kombination mit hausärztlicher Behandlung mit Medikamenten bzw. kurzen Gesprächskontakten
  • freie zeitliche Einteilung
  • Verfügbarkeit jederzeit und "sofort"
  • Geeignet, wenn Kinder oder pflegebedürftige Angehörige betreut werden müssen
  • Eigene Ängste vor Therapie oder auch Verlassen der Wohnung können zunächst berücksichtigt werden
  • Betreuung vor einer "echten" Psychotherapie möglich und als Ergänzung zu einer beginnenden Medikation beim Hausarzt sinnvoll
  • Nachbetreuung nach einer abgelaufenen stationären Behandlung

Nachteile eines Online-Coachings bzw. Selbsthifeverfahrens sind u.a. dann gegeben, wenn komplexere Störungen vorliegen, die nicht zuvor durch einen Arzt oder Psychologen diagnostiziert wurden. Die Selbstdiagnose "Depression" oder "Burnout" ist sehr unspezifisch. Dies versuchen die Programme aber durch ein Screening bzw. Vorgespräche zu klären. Natürlich ersetzt ein Computerprogramm nicht immer eine individuell abgestimmte Psychotherapie. Als "Einstieg" in Psychotherapie kann aber ein derartiges Selbsthilfe-Programm bei Depressionen online sehr wirksam sein.

Achtung: Die Informationen auf Web4Health ersetzen nicht die professionelle Diagnostik, Beratung und Therapie bei einem Arzt oder Psychologen! Sie stellen nur ein Informationsangebot dar, das wir nach hohen Qualitätskriterien und klinischer Erfahrung gestalten. Alle Informationen über diagnostische und therapeutische Methoden (inkl. Informationen über Medikamente) gelten nicht als persönliche Empfehlung oder Therapievorschlag. Für den Inhalt der verlinkten Internetseiten wird keine Haftung übernommen. Insbesondere gibt der Inhalt dieser Internetseiten nicht notwendig die Meinung von Web4Health wieder. Sollten Sie Änderungsvorschläge haben oder Fehler bemerkt haben, schreiben Sie uns
Anfang Top
Start Suche Themen Foren Expertenrat Neu Login/out Privat
bipolar-depression-coach Separator Copyright 2003-2014 Web4Health